Eine genaue Beschreibung der Suche und ihrer Funktionen findet sich hier.

Suche nach:

Suchkategorie wählen:

Erweiterte Suche


Erweiterte Suche nach Drucken




Druckzeitraum einschränken von bis

Ergebnisse sortieren nach:


Erweiterte Suche nach Handschriften




Erscheinungszeitraum einschränken von bis

Ergebnisse sortieren nach:


Erweiterte Suche nach Personen




Geburtsdatum frühestens Todesdatum spätestens

Ergebnisse sortieren nach:



  • ORDA16-Nummer: ORDA16 D1079
  • VD16-Eintrag: D 1416
  • Transkription des Titelblatts: Heydenweldt || Vnd irer Goͤtter anfaͤngcklicher || vrsprung/ durch was verwhaͤnungen den selben etwas || vermeynter macht zůgemessen/ vmb dero willẽ/ sie von den alten verehert || worden. Also/ das jnen stifft/ tempel/ bilder/ altaͤr auffgericht/ vnd vn=||zalbare nam̃en zůgegeben. Wie auch ettlich Koͤnig/ Keiser/ Staͤt vñ staͤnd || die selben mit hohem gůt vnd reichtumb befürdert/ etwa widerũb beraubt/|| außgepraͤnt/ nidergerissen/ gar zů grund gericht. Was sich desselben hal||ben für zaͤnck/ krieg vnd plůtvergiessen erhaben/ auß viler glerten thewrn || maͤnner schrifften(dern benamsung am vm̃koͤrten plat)zůsamẽ getragen.|| Diodori des Siciliers vnder den Griechen berhuͤm||ptsten Gschichtschreibers~ sechs Buͤcher/ dero jnnhalt anzeigt/ vermeinten || anfang der Weldt/ auch erste jr bewhonũg vñ beherschũg aller landen/ mit viln vnglaͤublich ge||achten gschichten/ sitten/ rechten vnnd gepraͤuchen/ so bis zů Troianischer vehd fürgangen.|| Dictys des Candioten wharhaffte beschreibung/ võ Troianischẽ krieg/||jñ dem dañ der selbig ein Veldher gwesen/ über veil volcks/ den handel eigentlich verzeichnet.|| Hori eins vor dreytausent jarẽ/ in Aegypten Künigs vnd Priesters/ ge=||bildte waarzeichen/#[LZ]durch woͤlliche vor erfundnen bůchstaben/ alle heymlicheyt der geystlichen || vnd weldtgelerten zůuerston geben/ auch anzeigt worden.|| Planeten Tafeln/ dariñen die/ so in obermeltẽ Goͤttern/ an stat der siben || vmbschweyffenden sternen benambset/ nach dargeben der Sternenseher/ was sie in gpurtẽ der || mentschen/ jñ ahrtung vnd neygungen jres lebens würckend/ was sie jñ witterung vnd erzeu=||gung der früchten vermoͤgend/ gantz kurtz für gestaͤlt würdt.|| Hierauß dañ der Christlich leser die gůtthat Gottes/ gegen jme als dẽ recht || vnderwyßnen spüren/ auch mit lust vil schoͤner Gschichten/ Lheeren vnd sprüchen vernemmen || mag/ wie jaͤmerlich Natürliche witz/ on erleuchtung Goͤttlicher weyßheit verblaͤndet werde/ ja || ergründen/ waraus von ye waͤldten haͤr im glauben vnd des gleichẽ wichtigen sachen/ sich mis=||hellũg/ aus der selbẽ zwytracht ein reysse: Als mit entworffnẽ bildũgen gar lustlich durch ziert.|| Durch Johañ Herold beschriben vnd jñs teütsch zůsam̃en gepracht.
  • Ausgabebezeichnung: Getruckt zů Basel durch Henrichum Petri || im Mertzen/ Nach der geburt Chri=||sti. M. D. Liiij.
  • Druckort: Basel (Schweiz)
  • Drucker: Heinrich Petri
  • Publikationsdatum: 1554
  • Umfang: [144] Bl., ccxcv, [1] S., cxxx S., [1] Bl.
  • Inhalt:
    • i1r [Titelblatt]: [s.o.]
    • i1v [Register]: Hoher vnd glerter Maͤnnern so todter/ so lebendi= || ger benambsung […]
    • i2r-i2v [Widmung]: An Georg von Stätten den Älteren (Basel, 1. März 1554).
    • i3r-i4r [Vorrede]: Dem Christlichen künstliebenden Leser/ wünsch ich || Johañ Herold […].
    • a1r-dd8v [Primärtext]: Von den heidnischen Göttern
    • A1r-Bb4r [Übersetzung]: Diodorus Siculus, Bibliotheca historica
    • AA1r [Vorrede]: Quintus Septimius der Roͤ= || mer/ entpeüth Quinto Aradio/ || Vil grůss.
    • AA1v-GG6r [Übersetzung]: Dictys Cretensis, Ephemeris belli Troiani
    • HH1r [Titelblatt]: [s.o.]
    • HH1v-LL7v [Übersetzung nicht-antik]: Bildschrift || Oder || Entworffne Wharzeichen […]
  • Enthaltene Übersetzungen (deutsch):
  • Übersetzer:
  • Permalink: https://www.orda16.gwi.uni-muenchen.de/suche/?did=1079





Einen Gesamtüberblick über unsere Datenbestände finden Sie untenstehend:
Gesamtüberblick Handschriften
Gesamtüberblick Drucke
Gesamtüberblick Antike Autoren
Gesamtüberblick Übersetzer
Gesamtüberblick weibliche Personen